Walk in the Park: Miriam Ponsa Fall/Winter 2013/2014

Miriam Ponsa
Die Kollektion Fall/Winter 2013/2014: Wow, was für ein fantastisches Defilee! Designerin Miriam Ponsa führte uns mit vielseitig interpretierter Strickmode und dank Strohhüten und (Leder-)Körbchen über herbstliche Wiesen und Wälder. Bereits ihre Kombination aus Jacke und Oberteil in übergroßem Stoffgeflecht ausgeführt, punktete deutlich. 3D-Blüten auf einem weiteren Kleid, Schlaufenpullover und die Popeye-Silhouette des Kuschelpullis von Paris-Hilton-Sweetheart River Viiperi komplettierten einen meiner Höhepunkte der 080 Barcelona.

Der Designer/Das Label: Wie die meisten ihrer präsentierenden Kollegen stammt auch Designerin Miriam Ponsa aus Katalonien, genauer aus Manresa. Ihr Diplom in Modedesign machte Ponsa an der University of Southampton (UK), später verfeinerte sie ihr Strick-Knowhow in Spaniens Knitwear-Metropole Igualda. Unter den Preisen, die Miriam Ponsa bisher erringen konnte ist der Barcelona és Moda 2007.

Comments are closed.