Bwin: 20 Euro auf Hoffenheim vs. Liverpool wetten und 10-Euro-Freebet erhalten

Platz vier am Ende der Saison 2016/17 war der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte der TSG 1899 Hoffenheim, die in der neuen Spielzeit erstmals international ran darf. Ganz ungetrübt war die Freude aber nicht, denn letztlich wäre auch der dritte Platz und damit die direkte Qualifikation für die Champions League möglich gewesen. So aber muss die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann zunächst in den Play-offs ran und hat als Neuling auf dem internationalen Parkett einen Hammergegner zugelost bekommen.

Gegen den FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp ist Hoffenheim im Vorfeld klarer Außenseiter, muss sich mit der vorhandenen Qualität aber sicherlich auch nicht kampflos geschlagen geben.” (Sportwetten24) Auf den neutralen Fußballfan warten am Dienstagabend und im Rückspiel am Mittwoch in einer Woche zwei unterhaltsame Duelle, suchen doch beide Teams in der Regel den Vorwärtsgang.

Wer sich alleine mit der ohnehin großen Spannung nicht begnügen will, sollte sich zusätzlich mit einem Angebot von Bwin beschäftigen, das schon aus der Vergangenheit von anderen großen Spielen bekannt ist und nun neu aufgelegt wird. Alles weitere dazu, erklären wir im Folgenden.

Pre-Game-Wette mit mindestens 20 Euro Einsatz nötig

Jeder Kunde von Bwin, unabhängig vom Zeitpunkt der Eröffnung des Wettkontos, kann an der Aktion 20+10 teilnehmen, die für eine Wette in Höhe von 20 Euro auf die Partie Hoffenheim gegen Liverpool eine Freebet im Wert von zehn Euro auf die gleiche Begegnung in Aussicht stellt. Mehr über Bwin können Sie in den aktuelle BWin Erfahrungen von Sportwetten24 lesen.

In einem ersten Schritt ist es zwingend nötig, sich aktiv für die Aktion anzumelden, was aber in eingeloggtem Zustand mit wenigen Mausklicks erledigt ist. Danach kann man direkt die qualifizierende Wette platzieren und sich die Freebet verdienen, wobei aber einige Punkte zu beachten sind.

So muss es sich bei der qualifizierenden Wette um eine vor Spielbeginn platzierte Einzelwette handeln, deren Einsatz mindestens 20 Euro beträgt. Wichtig ist zudem, dass es sich um eine Drei-Weg-Wette handelt, womit beispielsweise Tipps auf Over/Under ausscheiden.

Letzteres gilt auch für Live-Wetten, Wetten mit niedrigeren Einsätzen oder Kombi- bzw. Systemwetten. Und der Einsatz darf nicht mit Freebets oder einem etwaig vorhandenen Bonus-Guthaben bestritten werden. Eine 10-Euro-Freebet gibt es zudem auch dann nicht, wenn die qualifizierende Wette storniert oder mittels Cash-Out-Funktion vorzeitig ausgewertet wird. Freebet spätestens in Spielminute 15 verfügbar

Hat man alle Punkte beachtet, sollte die Freebet spätestens in der 15. Spielminute verfügbar sein. Genutzt werden kann diese logischerweise nur als Live-Wette und ausschließlich im Spiel Hoffenheim vs. Liverpool, während es ansonsten keine Bedingungen gibt.

Ist die Freebet richtig, zahlt Bwin wie meist bei Aktionen dieser Art nur den erzielten Nettogewinn, nicht aber die zehn Euro Einsatz zurück. Dieser Nettogewinn ist dann erfreulicherweise direkt auszahlbar. Wir empfehlen hierzu PayPal. Bwin ist einer der wenigen Wettanbieter mit PayPal. Alle PayPal Sportwetten für 2017 finden Sie hier.